Unsere Firmengeschichte

Im Jahre 1872 gründete Anton Golser einen Schuhmacherbetrieb in der Kaiserstrasse in St. Johann in Tirol.

Auf der Wanderschaft als Geselle in Ungarn lernte er die Kunst des handwerklichen Stiefelmachens und war dafür in der gesamten Region als Meister bekannt. Besonders seine Dragonerstiefel waren in Passform und Ästhetik nahezu perfekt. Das auf dem rechtem Foto ersichtliche Exemplar aus dem Jahre 1898 können Sie in unserer Traditionswerkstätte betrachten!

dragoner-golser-schuhe-st.johann-in-tirol

Das Betätigungsfeld wurde 1929 um den Handel mit Schuhen und Lederwaren ergänzt. Das Geschäft wird seit Juli 2016 von Tochter Isabel Golser in 5. Generation gemeinsam mit Eltern Irmi und Gust weiter geführt.

Unser Leitbild

Der Kunde ist die wichtigste Persönlichkeit für unser Unternehmen und der wesentlichste Bestandteil unseres geschäftlichen Daseins. Er steht somit im absoluten Mittelpunkt unserer Bemühungen.

Sinn unserer Arbeit ist, unseren Kunden Produkte zu einem fairen Preis zu verkaufen, die Ihnen echten Nutzen bieten und an denen sie Freude haben.
Nur was dem Kunden nützt, ist wichtig und bringt uns Erfolg.

Wenn wir sinnvoll verkaufen, dann freuen sich die Menschen über das, was sie gekauft haben.

Golser Schuhe Handarbeit in Tirol

Unser Service

Als besonderen Service bieten wir unseren Stammkunden mit Kundenkarte:

  • 3% Bonus auf alle regulären Umsätze des laufenden Jahres
  • Ware 3 Tage zur Ansicht – auf Wunsch auch Hauszustellung
  • Schuhreparatur in hauseigener Werkstatt
  • 30 Tage Umtauschgarantie (mit Kassenbon)